Tour “Heimat. Land. Lebenswert.”

Quelle: BMLFUW, Fotograf: APA-Gerhard Buchacher

Auftakt der Bundesländertour “Heimat. Land. Lebenswert.” in Gleisdorf.

Am 18. Jänner 2017 erfolgte im FORUMkloster in Gleisdorf der Auftakt zur Bundesländertour des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft im Rahmen des Regionalschwerpunktes 2017.

Unter dem Motto “Heimat. Land. Lebenswert.” diskutierten Bundesminister Andrä Rupprechter, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Gemeindebundpräsident Erwin Dirnberger mit den anwesenden Gästen über Chancen und Herausforderungen im ländlichen Raum. Im Anschluss folgten die Auszeichnungen und Ehrungen für besondere Engagements im ländlichen Raum.

Christoph Stark, Bürgermeister der Stadtgemeinde Gleisdorf und Obmann der Energieregion Weiz-Gleisdorf, nahm stellvertretend für alle BürgermeisterInnen und ihren herausragenden Einsatz im ländlichen Raum eine Auszeichnung entgegen.

Fotos von der Veranstaltung in Gleisdorf finden Sie hier: Fotoservice, BMLFUW

Nähere Informationen zum Regionalschwerpunkt 2017 finden Sie unter www.heimat-land-lebenswert.at
Hier haben Sie auch die Möglichkeit eigene (Projekt)ideen einzureichen, mehr über den “Masterplan Land” – das Herzstück der Initiative – zu erfahren, die digitale Leistungs-Land-Karte anzusehen und sich über das Communalaudit – den “Gesundheitscheck” zur aktiven Weiterentwicklung für Gemeinden – zu informieren.