Smart Region

Seit 2011 zielt die Smart-Cities-Initiative des Klima- und Energiefonds auf die mittelfristige Umsetzung von groß angelegten Demonstrations- und Pilotprojekte in ganz Österreich ab. Durch Förderungen derartiger Projekte soll ein Stadtteil bzw. -quartier, eine Siedlung oder eine urbane Region in Österreich über den Einsatz intelligenter grüner Technologien in Kombination mit sozialen Maßnahmenbündeln zu einer „Zero Emission City“ oder „Zero Emission Urban Region“ werden.

Nähere Informationen zur Smart-Cities-Initiative finden Sie auf der Homepage der Smart Cities und Smart Urban Regions.

modellregion_RZ_1

Zum Vergrößen klicken (c) Klima- und Energiefonds

Smart Region


Aktuell gibt es 35 Smart Cities bzw.Smart Urban Regions. Seit 2011 ist die Smart Urban Region Weiz-Gleisdorf eine davon.

Hier finden Sie nähere Informationen zu den bisher umgesetzten Projekten in der Smart Urban Region Weiz-Gleisdorf: iEnergyiEnergy 2.0

Diese Projekte werden aus Mitteln des Klima- und Energiefonds gefördert und im Rahmen der Smart-Cities-Initiative durchgeführt.

SetWidth1024-klimafondspoweredbyRGB