KLARe Sicht – Fotowettbewerb

Der Klimawandel ist ein Phänomen, das nicht erst in ein paar Jahren auftreten wird, sondern bereits eingetreten ist. Und der Wandel – eine der größten Herausforderung des 21. Jahrhunderts – betrifft alle Regionen der Welt: somit auch die Energieregion Weiz-Gleisdorf.

Aus diesem Grund widmeten die Photo Days 2017, die von 27. Juni bis 4. Juli in der Energieregion stattfanden, eines der sieben Themen dem Klimawandel (Thema Nr. 3: KLARe Sicht – den Klimawandel im Auge). Hierdurch setzte sich die regionale Bevölkerung erstmals fotografisch mit diesem Themenschwerpunkt auseinanderzusetzen. Die entstandenen Fotos machen den Klimawandel im wahrsten Sinne des Wortes sichtbar und somit in weiterer Folge begreifbar.

Überzeugen Sie sich selbst und werfen Sie in der Galerie ein Auge auf die Fotos aller TeilnehmerInnen sowie auf jene der SiegerInnen:

  • Offene Klasse: Birgit Rössl
  • Youngsters: Klara Konrad
  • Smartphones: Florian Drevlak

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Klima- und Energiefonds gefördert und im Rahmen der Klimawandel-Anpassungsmodellregion-Initiative durchgeführt.

SetWidth1024-klimafondspoweredbyRGB